Wasserbett Pflege

  • Wasserbettbezug waschen und pflegen

    Neben der Tatsache, dass ein Wasserbett sehr komfortabel ist, ist es auch sehr hygienisch. In einer Wassermatratze aus Vinyl nisten sich keine Hausstaubmilben ein, und diese lässt sich einfach reinigen, wodurch Allergien keine Chance haben. Der per Reißverschluss abtrennbare Bezug rund um die Matratze kann ebenfalls einfach gewaschen werden. In diesem Artikel lesen Sie alles darüber, wie Sie Ihren Wasserbettbezug am besten pflegen und waschen können.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbett entlüften

    Luft in Ihrem Wasserbett reduziert den Schlafkomfort. Wenn sich Luft in Ihrer Wassermatratze befindet, verursacht diese ein klatschendes Geräusch. Das ist alles andere als beruhigend, geschweige denn, dass Sie so gut schlafen. Allerdings lässt es sich nicht ganz vermeiden, weshalb Sie Ihr Wasserbett ab und zu entlüften müssen. Bei ordnungsgemäßer Durchführung ist dies selten notwendig. Zum Glück ist es ziemlich einfach, Luft aus der Wassermatratze zu pumpen. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie Ihr Wasserbett entlüften müssen.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbett befüllen

    In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie das Wasserbett am besten füllen können und wann die Wassermatratze korrekt gefüllt ist.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbett entleeren

    Durch das relativ hohe Gewicht eines Wasserbettes lässt sich dieses nicht so einfach verstellen. Wenn Sie die Heizung oder den Bezug ersetzen oder das Bett umstellen wollen, müssen Sie das Wasserbett leeren. Deshalb erklären wir in diesem Artikel, was beim entleeren des Wasserbettes zu beachten ist und wie Sie dabei vorgehen.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbettpflege Tipps

    Die Pflege eines Wasserbettes ist sehr wichtig. Durch gute Reinigung und Pflege hat das Wasserbett nicht nur eine längere Lebensdauer, sondern bleibt es auch länger sauber und frisch. Es gibt verschiedene Dinge, die Sie tun können, und es sind diverse Produkte erhältlich, die die Pflege Ihres Wasserbettes einfacher machen. Zum Beispiel die Verwendung eines Wasserbett-Conditioners, Wassermatratzen-Vinylreinigers, Wasserbett-Luftbinders und einer Wasserbett-Entlüftungspumpe. Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Luftbett haben, haben wir die wichtigsten Pflegetipps für Sie zusammengefasst.
    Lesen Sie mehr »
  • Leck in Ihrem Wasserbett reparieren

    Ein Wasserbett ist im Laufe der Jahre dem Verschleiß unterworfen, und es kann auch einmal ein Leck im Wasserbett entstehen. Das ist an sich kein Problem, denn die meisten Lecke können Sie einfach selbst reparieren. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie ein Leck in Ihrem Wasserbett finden und wie Sie dieses am besten reparieren können.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbett stinkt

    Ein Wasserbett, das stinkt, ist äußerst ärgerlich und reduziert den Schlafkomfort erheblich. Es beginnt mit einem muffigen Geruch, entwickelt sich aber schnell zu einem enormen Gestank. In diesem Artikel besprechen wir die Ursache von Gestank in Ihrem Wasserbett und welche Möglichkeiten es gibt, das Problem zu beheben. Es ist wichtig, schnell zu handeln.
    Lesen Sie mehr »
  • Wasserbett Reparieren

    Eine kleine undichte Stelle in einem Wasserbett kann entstehen, wenn Schmutz oder Staub zwischen den Schaumstoff- oder Bettrahmen und die Wassermatratze kommt und dort Druck ausübt. Durch den Druck des Wassers und das Reiben des Schmutzes gegen die Wassermatratze kann eine kleine undichte Stelle entstehen, aus der Wasser austritt.
    Lesen Sie mehr »

8 Artikel