Kundeninformationen

« Zurück zu unserem Kundenservice

Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss

A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

Alle Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Lieferung der Ware in Textform. Sie können sich diese Kundeninformationen auch ausdrucken oder abspeichern.

1. Identität des Anbieters

Für Informationen zur Identität des Anbieters verweisen wir auf unser Impressum

2. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

3. Lieferung und Liefervorbehalt

Ware, die am Lager ist, wird innerhalb von 1 bis 2 Werktagen nach Empfang Ihrer Zahlung geliefert, wenn Vorkasse vereinbart ist, ansonsten 1 bis 2 Werktage nach der Bestellung, sofern nicht bei den einzelnen Produkten abweichende Lieferzeiten angegeben sind.

Weitere Informationen zur Lieferung enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4. Warenpreis

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

5. Liefer- und Versandkosten

Wir berechnen Versandkosten entsprechend unserer Versandkostenliste.

6. Art und Weise der Zahlung

(1) Zahlungen können mittels Visa, Mastercard, Maestro, PayPal, GiroPay, Sofortüberweisung, Klarna, Banküberweisung order Nachname getätigt werden. Zahlung per Nachnahme kostet zusätzlich € 20,00. Unsere Bestätigungs-E-Mail enthält Ihre komplette Bestellung inklusive unserer Bankverbindung, sofern erforderlich. Fügen Sie bitte immer Ihre Bestellnummer bei, wenn Sie Ihre Überweisung tätigen.

Nachnahme

Wenn Sie sich für eine Bezahlung per Nachnahme entschieden haben, dann bezahlen Sie die Bestellung in bar und mit passendem Geld direkt an den Fahrer. Eine Bezahlung mit Scheckkarte, Schecks oder Kreditkarte ist nicht möglich. Bewahren Sie den Zahlungsbeleg für Ihre eigenen Unterlagen gut auf.

Zahlung mit Banküberweisung

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, falls Ihnen unsere Kontodaten nicht angezeigt wurden.

Für Überweisungen können auch die Dienste von Sofortüberweisung.de in Anspruch genommen werden.

(2) Bei Bezahlung per Vorkasse erfolgt der Versand erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

7. Gewährleistungsbedingungen

Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt bei neuen Waren 2 Jahre vom Empfang der Ware an. Gegenüber Unternehmen beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr. Beim Verkauf gebrauchter Waren beträgt die Gewährleistungsfrist für Verbraucher ebenfalls 1 Jahr.

Ausgenommen von der Verkürzung auf 1 Jahr sind Personen- und Gesundheitsschäden.

Weitere Einzelheiten zur Gewährleistung finden Sie im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Dort finden Sie auch weitergehende Hinweise auf unsere Garantieleistungen.

B - Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

1. Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss mit uns?

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Bestellbuttons in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit anzeigen lassen und verändern.

2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese in der Zugangsbestätigung per E-Mail. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Belehrung über Ihr Widerrufsrecht erhalten Sie ebenfalls mit der Bestätigungs-E-Mail in Textform.

3. Eingabefehler

Sie können den Inhalt des Warenkorbs jederzeit verändern. Den gesamten Bestellvorgang können Sie jederzeit durch Schließen des Browserfensters beenden.

4. Vertragssprache

Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.